NEWS

Presseinformation 01.07.2013
 

Eurovision-Gewinnerin Ruslana mit Mega-Live-Show unterwegs

Neun Jahre ist es her seit Ruslana mit ihrem sensationellen Auftritt den Eurovision Song Contest gewann. Jetzt ist die feurige Ukrainerin zurück – mit noch mehr Power und einer spektakulären Live-Show. Die Ogo-Show genannten Konzerte sind mit kaum etwas vergleichbar, was es sonst an Show-Produktionen auf dem Planeten gibt. Ruslana bezieht dabei ihr Publikum in Massen-Synchrontänze ein. Die Zuschauer werden so Teil eines interaktiven Flashmobs.

Neben ihrem Eurovision-Hit „Wild Dances“ stehen ethnisch inspirierte Stücke aus dem gleichnamigen Album von 2004 auf dem Programm sowie rockige Nummern des aktuellen Albums „My Boo (together)“. Mit ihrem Mega-Live-Spektakel tourte Ruslana bereits erfolgreich durch 24 Städte der Ukraine sowie in Russland, den USA und der Türkei. Jetzt gibt es das Beste aus 40 Stunden Filmmitschnitt als Internet-Video zu bestaunen.

Und auch Westeuropa muss nicht mehr auf die Powerfrau warten. Am 11. August tritt Ruslana beim Abschlussevent der AntwerpPride-Parade in Antwerpen auf. In Belgien feierte die studierte Pianistin und Orchesterdirigentin besondere Erfolge. „Wild Dances“ war 2004 zehn Wochen lang auf Platz 1 und hielt sich insgesamt fünf Monate in den belgischen Single-Charts.

 

OGO-Show-Video >>

 


 

News-Archiv >>

 

 
 

Partner :: :: Kontakt