EN UA RU

 
 

 
                     
NEWS

04.03.2014 Michelle Obama überreicht Ruslana en International Women of Courage Award

Ruslana wurde als eine von 10 Preisträgerinnen mit dem International Women of Courage Award 2014 des US-Außenministeriums geehrt.

„Wenn wir sehen, wie diese Frauen ihre Stimme erheben, sich bewegen und andere befähigen, Veränderungen zu schaffen, erkennen wir, dass jeder von uns diese Kraft und diese Verpflichtung hat“, sagte Obama bei der Verleihung im Außenministerium.

Ruslana: „Es ist eine große Ehre für mich, heute hier zu sein, zwischen all diesen Frauen, die alle Mut und Tapferkeit verkörpern. Diese Auszeichnung bedeutet mir sehr viel, aber jede Frau, die auf dem Maidan stand und die Proteste unterstütze, jede Frau, die mutig unseren Brüdern im Kugelhagel half, hat genauso den Tapferkeitstitel verdient. Ich bin sicher, dass dies unsere gemeinsame Ehre und unser gemeinsamer Sieg ist.

Ich hoffe, dass die Verleihung dieses Preises und mein Besuch in Washington, mir ermöglicht, die Aufmerksamkeit der Weltöffentlichkeit auf die Ereignisse in der Ukraine zu lenken.

Morgen nehme ich an einem Treffen im Presseclub teil, zusammen mit Vertretern der einflussreichsten Medienagenturen Amerikas und danach sind eine Reihe von Treffen mit Bürgerrechtlern und politischen Aktivisten geplant. Die Welt muss die Wahrheit aus erster Quelle erfahren. Wir müssen mit der Welt offen, ernst und ehrlich sprechen als Gegenpol zu der Flut der Lügen und der schmutzigen Propaganda aus vergifteten Quellen. Wir müssen uns nicht schämen und nichts zu verbergen bei unserem Kampf für ein besseres Leben und unsere Würde! Ukraine ist offen für die Welt.

Ehre der Ukraine!“

Dieses Jahr ging der Preis an Frauen aus Afghanistan, Simbabwe, Fidschi Inseln, Saudi-Arabien, Mali, Indien, Guatemala, Tadschikistan und Georgien.


 

 

 

News-Archiv >>

 

 
 

Partner :: :: Kontakt