DE EN UA

 
 
NEWS

8.10.2016 Ukrainischer Drive in London

Am 8. Oktober 2016 gab Ruslana ein umjubeltes Konzert in der Islington Assembly Hall in London.

Am Tag zuvor hatten die Veranstalter, Association of Ukrainians in Great Britain, ein Treffen in ihrem Gemeindezentrum organisiert. Ruslana freute sich über eine Aufführung von Kindern, die ukrainische Volkslieder sangen. Die Gemeinde konnte ihr Fragen stellen und am Schluss gab es natürlich die obligate Autogramm- und Selfiestunde.

Vor dem Konzert gab Ruslana mehrere Interviews für britische, irische und französische ESC-Journalisten sowie Eurovision Radio International. Anschließend traf sie mit ihren internationalen Fans zusammen, die extra aus der Tschechischen Republik, den Niederlanden, Deutschland, England und Russland angereist waren und liebevolle persönliche Geschenke mitgebracht hatten.

 

Auf der Bühne gab Ruslana vom ersten Ton an Vollgas, so dass Wände und Boden der altehrwürdigen Islington Assembly Hall wackelten! Ruslana dankte dem begeisterten Publikum: „Vielen Dank für Euren unglaublichen Drive, der bereits zum ukrainischen Markenzeichen geworden ist!“

„Die Ukrainer in aller Welt haben einen besonderen Drive, eine besondere Inspiration und bilden eine einmalige Einheit. Ohne übermäßigen Pathos kann ich sagen, dass die ukrainischen Gemeinden in Großbritannien und überall auf der Welt mit der Ukraine in ihren Herzen leben. Jedes Mal, wenn während des Konzert das Wort „Ukraine“ fiel, fühlten alle Menschen die besonderen Emotionen und Schwingungen.“

Fotoalbum >>

News-Archiv >>

 

 
 

:: Kontakt